Rechtsanwalt in Köln und Düsseldorf

20.03.2013

Arbeitnehmer muss mit 65 in Rente aufgrund einer Betriebsvereinbarung

Mit 65 muss ein Arbeitnehmer in den Altersruhestand, wenn dies in einer Gesamtbetriebsvereinbarung vorgesehen ist; einer Kündigung durch den Arbeitgeber bedarf es dann nicht mehr - so das Bundesarbeitsgericht mit Urteil vom 5. März 2013 - 1 AZR 417/12 -